Vier Tage – drei Klassiker

Die Nacht im Auto auf dem Parkplatz oberhalb vom Arthurhaus wird kurz. Gleich nach Mitternacht angekommen und in den Schlafsack gekrabbelt, rollen tatsächlich um halb Fünf (!) die ersten Tourengeher an. Ich wälze mich noch ein wenig herum, aber es hat keinen Zweck, der Schlaf ist vorbei. Knapp zwei Stunden...
Read more

Traumberge im Rätikon

Eine Stunde vor Mitternacht erreiche ich den Parkplatz beim Kraftwerk von Latschau. Selbst um diese Zeit hat es noch fast +5° C. Frühling auf eintausend Meter Meereshöhe. Nach der Nacht im Auto starte ich am nächsten Morgen Richtung Lindauer Hütte. Am Ende der Rodelstrecke kann ich anschnallen. Bald öffnet sich...
Read more

Skitour vom Bahnhof Gehlberg zum Schneekopf

Endlich Winter, wie er früher einmal war. Heute früh am Morgen mit dem Zug vom Bahnhof Oberhof nach Gehlberg. Von dort zunächst Richtung Schneekopf, dann nach links zur Wildfütterung am Schneetiegel. Weiter auf dem Wilderer-Pfad bis zum Fuß des ehemaligen Alpinehanges. In Spitzkehren hinauf zum Gehlbergblick. Oben durch wunderschönen Winterwald...
Read more

Neuer Reisebericht online

“Vom Breithorn zur Signalkuppe – Hochtourentage im Wallis” Der Bericht über unsere Hochtour im Grenzgebiet zwischen der Schweiz (Wallis) und Italien ist mit vielen Bildern jetzt online. Viel Spaß beim Lesen und Schauen....
Read more

Durch das Höllental auf die Zugspitze

Nach der Besteigung der Wildspitze am Vormittag und der anschließenden Fahrt über den Fernpass nach Hammersbach bei Garmisch-Partenkirchen machen wir uns am späten Nachmittag an die sechshundert Höhenmeter Aufstieg zur Höllentalangerhütte. Abgesehen von der Tour am Morgen machen uns hier die schwülen Temperaturen zu schaffen. Wir sind froh, als wir...
Read more